Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen

Forschungsprojekt: TutMosi

  TutMoSi - Tutoring of Modeling and Simulation

Zusammenfassung: Fallbasiertes intelligentes Lehr-/Lernsystem zur Trainieren von Modellbildung und Simulation am Beispiel von Lehrfällen aus unterschiedlichen Gebieten, beispielsweise Medizin, Biologie, Umweltwissenschaften

Stichwörter:
Intelligente Lehr-/Lernsysteme, Intelligente Tutoring Systeme, Modellbildung und Simulation, Fallbasiertes Lernen

  Projektinformationen    
 
Laufzeit: 01.06.2005 bis 18.11.2008
Projektkoordination: Prof. Dr. Ing. Alke Martens
  TutMosi

Das Projekt TutMoSi hat die Entwicklung eines fallbasierten intelligenten Lehr-/Lernsystems zum Ziel. Lehrgebiet ist Modellbildung und Simulation. Der Lerner übernimmt die Rolle des Modellierers, der von einem virtuellen Kunden den Auftrag zu einer Simulationsstudie erhält. Von diesem Kunden erfragt der Lerner relevante Daten, wählt einen geeigneten Modellformalismus aus, modelliert das beschriebene System und simuliert es. Anschließend muss er die Simulationsergebnisse bewerten und gegebenenfalls Korrekturen an dem Modell vornehmen. Bei seiner Arbeit mit dem Lehrfall soll er durch Systemfunktionen wie Adaption, Rückmeldung und Korrektur unterstützt werden.

Das intelligente Lehr-/Lernsystem soll unter Verwendung von Software Pattern entwickelt werden und auf dem Adaptiven Tutoring Prozess Modell aufbauen, bzw. das Modell gegebenenfalls erweitern. Die entwickelten Systemkomponenten sollen für weitere, ähnliche Systeme wiederverwendet werden können und in einen Komponentenbaukasten für intelligente Lehr-/Lernsysteme eingehen.