Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen

Forschungsprojekt: SASAMU

  Synthese von Assistenzdiensten in Adhoc Multi-Media Umgebungen

Stichwörter:
Strategieplanung, Dienstsynthese, Ontologie

  Projektinformationen
Laufzeit: 01.12.2006 bis 30.11.2009
Wissenschaftl. Bearbeiter: Dr.-Ing. Florian Marquardt
Studentische Hilfskräfte: Mathias Knoop

Ziel ist es, bei einem spontanen Zusammentreffen von Multi-Media Geräten dem Nutzer mögliche emergente Assistenzdienste zu synthetisieren. Für eine zielgerichtete und koordinierte Komposition von Diensten entsprechend den Präferenzen des Nutzers und dem aktuellen Kontext spielen Planungsmethoden eine wichtige Rolle. Dabei gilt es, Optionen, Ziele und Präferenzen dynamisch abzuwägen. Hierfür soll eine flexible Lösung entwickelt werden, um der Dynamik und der Heterogenität des Ensembles gerecht zu werden. Ein mobiler Broker soll entwickelt werden, welcher mittels Ontologie, Umgebungsmodell, Präferenzen, Planer und Inferenzsystem, bottom up mögliche "neue" Assistenzdienste identifiziert. Damit steht die Dienstekomposition im Mittelpunkt des Forschungsinteresses.