Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen

Forschungsprojekt: VSEit

  Ein Rahmenwerk für die explorative Modellierung und Simulation komplexer Systeme

Zusammenfassung: Ein Rahmenwerk für die explorative Modellierung und Simulation komplexer Systeme (VSEit) ...

  Projektinformationen
Laufzeit: 18.02.2002 bis 18.03.2003

Mit zunehmender Komplexität vieler praktisch relevanter Planungs- und Entscheidungsprobleme erhöhen sich die Anforderungen an die eingesetzten Modellierungs- und Simulationsmethoden bzw. -werkzeuge. Am Beispiel der integrierten Bewertung umweltpolitischer Maßnahmen, etwa zum Klimawandel oder zum Flusseinzugsgebietmanagement, werden diese Anforderungen deutlich. So setzt die angemessene Abbildung sozio-technisch-ökologischer Systeme die Kopplung verschiedener Modelle ganz unterschiedlicher Gegenstandsbereiche voraus, wobei diese Modelle oft auf verschiedenen Modellierungsformalismen basieren.
Da sich solche Modelle für gewöhnlich keiner gängigen Modellklasse mehr zuordnen lassen, können bereits vorhandene Modellierungs- und Simulationswerkzeuge nur eingeschränkt verwendet werden. Um die jeweils komplette Neuentwicklung speziell angepasster Simulationsmodelle zu vermeiden, wird ein Java-basiertes Rahmenwerk entwickelt, das besonders die explorative Entwicklung von Simulationsmodellen (und entsprechender Modellklassen) unterstützt. Die Architektur dieses Rahmenwerks muss dabei zahlreiche und teilweise widersprüchliche Anforderungen der Modellentwickler und Endanwender in Einklang bringen wie z.B. eine schlanke, auch von Programmieranfängern zu beherrschende API, einen möglichst deklarativen und flexiblen Modellierungsstil, ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit, den einfachen Zugriff über das WorldWideWeb und die platz- und zeiteffiziente Implementierung der Simulationsmodelle.